Verbessere deine Aussprache jeden Tag!!!

Englische Aussprache verbessern

Zuerst möchte ich etwas über die Aussprache und den Akzent einer jeden Person klarstellen. Es ist nicht wichtig, ob deine Aussprache perfekt ist, ob du einen Akzent hast oder ob du dich einheimisch anhörst.

Das einzig Wichtige ist, dass die Menschen, mit denen du kommunizierst, dich verstehen!

Ich selbst habe während meines Auslandsjahres stets probiert meinen deutschen Akzent loszuwerden.

Vergebens!

Akzente sind so stark in uns verankert, dass wir diese niemals komplett loswerden können, was uns allerding nicht daran hindert die Aussprache zu meistern!!

Verbessere deine Aussprache jeden Tag mit diesen 3 Methoden.

1. Filme auf Englisch schauen um deine Aussprache zu verbessern!

Mit der wachsenden Popularität von Streaming Portalen wie z.B. Netflix, Amazon Prime oder DAZN, wachsen auch die Möglichkeiten Filme auf Englisch zu schauen. Selbst erfahrenen Englischsprecher haben oft Probleme verschiedene Akzente zu verstehen. Oft sind die Unterschiede in der Aussprache von Wörtern so extrem, dass Schauspieler nicht einfach zu verstehen sind.

Je mehr Filme du auf Englisch schaust, desto vertrauter wirst du mit den verschiedenen Aussprachen von Wörtern und desto einfacher wird es für dich sein Wörter auszusprechen.

Stelle einfach die Wiedergabesprache bei Filmen auf Englisch und probiere so viel wie möglich zu verstehen. Wenn du Probleme hast, blende die englischen Untertitel ein.

Tipp: Schlage jedes Wort, das du nicht kennst nach und erweitere so deinen Wortschatz

Nicolai Brauer
Wie schreibt man einen Comment?
Wie schreibt man einen Comment?
Warum ist Englisch wichtig?

2. Mit Freunden auf Englisch reden!!

Dies ist ein einfacher Weg um deine Aussprache zu verbessern und dabei Spaß zu haben. Frage einfach deine Freunde, ob sie mit dir auf Englisch reden wollen.

Viele werden Nein sagen, Manche werden Ja sagen!

 

Probiere Muttersprachler zu finden, welche dazu bereit sind oder telefoniere mit Freunden im Ausland. Am Anfang wird es sehr komisch sein, aber schon bald wird es dir Spaß machen und ihr werdet euch gegenseitig korrigieren. 

3. Nimm dich auf, sodass du selbst deine Aussprache verbessern kannst!!

Ich habe letztens Spaß daran gefunden mich selbst beim Reden aufzunehmen.

Ich nehme mir ein Buch und lese es laut vor. Nachher kann ich die Aufnahmen anhören und kann jeden Fehler den ich gemacht habe verbessern.

Nimm dir ein interessantes Buch und lese immer für 5 Minuten und höre dir dann die Aufnahme an. Achte auf Fehler die du gemacht hast und probiere in den nächsten 5 Leseminuten deine Fehler zu verbessern.

Diese Technik wird dir dabei helfen deine Fehler zu erkennen und diese gezielt zu bekämpfen.

Tipp: Auf diese Weise kannst du dich auch beim Nuscheln und anderen Fehlern erwischen und kannst diese Fehler so selbst verbessern.

Nicolai Brauner

Halt dich ran!

Wenn du diese 3 Sachen in deinen Alltag einbaust und dich daran hälst, wirst du schon bald immenze Verbesserungen in deiner Aussprache erkennen können. Zusätzlich gibt dir Englisch24 Erklärungen und Hörbeispiele, mit welchen du deiner Aussprache verbessern kannst!

WIssenswertes
Warum ist Englisch wichtig?

Wir alle haben Englisch in der Schule gelernt oder sind noch dabei es zu lernen. Wozu das ganze? Warum ist es so wichtig die Weltsprache zu können?

Wissenswertes
Was ist ein Kulturschock?

Viele haben schon davon gehört, viele haben es schon erlebt. Was ist ein Kulturschock und wie wirkt er sich auf das Leben von der betroffenen Person aus?

previous arrow
next arrow
Slider
Menü schließen