Viel Spaß auf deinen Reisen!

Bravo! Du hast diesen Kurs erfolgreich abgeschlossen. Jetzt bist du in der Lage dich auf Englisch im Urlaub zurechtzufinden. Du kannst dich in folgenden Situationen ausdrücken:

  • Im Restaurant
  • Beim Einkaufen
  • Wenn du Meschen kennen lernst
  • In alltäglichen Konversationen

In diesem Kurs haben wir uns darauf konzentriert dir das wichtigste mitzugeben. Du brauchst keine 10 verschiedenen Ausdrücke um dich vorzustellen. Mit dem Gelernten wirst du in der Lage sein ins Ausland ohne Sorgen zu reisen. Einer der wichtigsten Punkte ist, dass du dich vor deinen Reisen vorbereitest. Setz dich mit deinem Zielort auseinander und schau, ob es spezielle Ausdrücke, usw. gibt.

Abschließendes Wort

Es ist nicht wichtig, dass du perfekt Englisch kannst! Wenn du z.B. nach Spanien reißt kann es gut sein, dass die Einwohner dort weniger Englischkenntnisse haben als du jetzt. Die Ausdrücke, die du gelernt hast sind einfach und für jeden verständlich. Du kannst sie sowohl in Amerika, als auch in Frankreich verwenden. Die meisten Menschen werden sie verstehen. Hab keine Angst davor, Fehler zu machen. Auch Muttersprachler werden verstehen, wie schwer es ist Englisch zu lernen. Sie sprechen die Sprache schließlich schon seit klein auf. Sehe es lieber als eine Möglichkeit dein eigenes Englisch zu verbessern!

Viel Spaß auf deinen Reisen

Wir wünschen dir auf deinen Reisen viel Spaß und Erholung. Mach dir nicht zu viele Gedanken darüber, wie du dich ausdrücken sollst. Du kannst jetzt schließlich die Grundlagen und damit mehr, als viele andere Urlauber.

Die Grenzen meiner Sprache sind die Grenzen meiner Welt.

Ludwig Wittgenstein